Cookies&Cream Icesandwich

on

ICE ICE BABY ……..

Okayyyy, der Sommer ist vorbei aber Hey: Eis geht immer oder?! 😉
Nicht nur Kugeleis, sondern ich finde auch Eis zwischen zwei Keksen abolut klasse und wenn dann noch ein Schokokern in der Mitte ist, macht mein Herz einen Satz nach Oben 😀 😀

Deshalb haben wir natürlich versucht so ein Eis zu kreieren und es war absolut köstlich #icecreamlover

Deshlab gibt es jetzt hier ein Rezept mit dem ihr ein Eissandwich ganz easy selbst machen könnt 😉

img_20160920_153531

ICE ICE BABY…

 Zutaten Icecream:

Cookies:

  • 50g gemahlene Haferflocken
  • 50 normale Haferflocken
  • 1/2Tl Backpulver
  • 1 Ei
  • 2El Xucker
  • 10g kakao
  • 12g Kokosöl
  • 45g griechischer Joghurt

Zubereitung:

  1. Zunächt werden die Mandeln und Xuckerdrops gehackt.
  2. Dann werden alles Zutaten miteinander verrührt bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  3. Damit das Eis gleich eine runde Form bekommt, haben wir die Creme in Backringe gegeben, etwas Nunux als Kern eingefüllt und eingefroren. Alles muss jetzt so ca. 3-4h kühlen.
  4. Für die Cookies werden einfach alle Zutaten gemischt und runde bällchen geformt, die dann auf einem Backblech platt gedrückt werden.
  5. Der Teig kommt dann für ca. 12min bei 180° Ober- und Unterhitze in den Ofen.
    Die Cookies sind noch leicht weich wenn ihr sie herausnehmt, werden aber dann fester.
  6. Wenn das Eis komplett fest ist und die Cookies abgekühlt sind, könnt ihr euer Eis zusammenbauen und genießen.

Guten Appetit <3

Nährwerte für pro Eissandwich:
386 Kalorien / 16,2g Fett / 22,9g KH / 31,4g EW

 

Zutaten, die mit einem Link gekennzeichnet sind, führen automatisch zu einem Onlineshop, in dem ihr die Sachen bestellen könnt.
Mit dem Code josfin10 spart ihr 10%

2 Kommentare auch kommentieren

    1. Ohhhh ja das war es 😄😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.