vegane Himbeer Bars

Ein Weiteres Highlight unserer Backaktion sind diese leckeren Bars mit Himbeerswirl <3
Diesmal haben wir es sogar geschafft, etwas veganes zu zaubern.
Sonst bedienen wir uns eher an Zutaten wie Magerquark und Joghurt.
Irgendwie werden diese Zutaten immer wieder mit eingesetzt ­čśÇ
Deshalb freut es uns umso mehr, dass mal kein magerquark oder Joghurt vorkommt ­čśÇ

F├╝r diese Bars brauch man etwas mehr Zeit, denn die Cashewkerne m├╝ssen ├╝ber Nacht in Wasser eingeweicht werden.

Hier kommt nun das Rezept f├╝r euch ­čÖé

 

Zutaten Boden:

  • 50g Pecann├╝sse
  • 60g Haferflocken
  • 110g Datteln

Creme:

  • 100g Cashewkerne
  • 150g Kokoscreme
  • 20g Xucker
  • Vanillearoma
  • 10g Kokosflocken
  • 1 Beutel Agar Agar
  • 50g p├╝rierte Himbeeren

Zubereitung:

  1. Die Cashewkerne werden ├╝ber Nacht eingeweicht.
  2. F├╝r den Boden werden Pecann├╝se und Haferflocken erst gemahlen und danach werden die Datteln hinzu gegeben und alles gemixt.
  3. Der Teig f├╝r den Boden wird nun in einer Form festgedr├╝ckt und ins Gefrierfach gestellt.
  4. F├╝r die Creme werden die Cashewkerne in einem Mixer gegeben und mehrmals fein gemahlen. Danach wird die Kokoscreme dazu gegeben und alles wird weiter gemixt. Es sollte eine fluffige Masse entstehen.
  5. Danach werden die restlichen Zutaten, bis auf das Agar Agar untergemischt.
  6. Das Agar Agar wird nach Packungsanleitung zubereitet und unter die Creme gemischt, die danach auf den Boden gegeben wird.
  7. Zum Schluss werden Himbeerkleckse auf der Creme verteilt und mit einem spitzen messer Swirls gezogen.
  8. Alles kommt nun ins Gefrierfach, bis es fest ist.

N├Ąhrwerte pro Portion:
373 Kalorien / 25g Fett / 29,0g KH / 7,6g EW

Zutaten, die mit einem Link gekennzeichnet sind, f├╝hren automatisch zu einem Onlineshop, in dem ihr die Sachen bestellen k├Ânnt.
Mit dem Code josfin10 spart ihr 10%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.