Energyballs

on

Neue Energy – neues Rezept

Energyballs, Energyriegel…alles was man snacken kann und was halbwegs gesund ist, ist in der Fitnessbranche in aller Munde und jeder versucht sich dabei zu übertreffen mit besseren Geschmäckern und besseren Werten.
Leider sind die ganzen Riegel meist Chemie pur!!
Klar, ich mag solche Riegel auch ab und an, aber gesund heißt für mich, dass man nicht nur solche chemischen Bomben snacken soll.

Deswegen haben meine liebe way_of_transformation
 und Ich bei unseren #foodnphotoday mal ganz normale, gesunde Snack kreiert 🙂

IMG_20160831_184136

Hier das Rezept für euch:

Zutaten:
45g Haferflocken
45g Vollkorn-Traube Müsli
7g Honig
35g Datteln
1El Chiasamen
etwas Xucker
12g Kokosraspeln
1EL Backkakao

Zubereitung:
1. Zunächst haben wir die Haferflocken, das Müsli und den Kakao in eine Schüssel gegeben.
2. Als nächstes haben wir die Datteln mit etwas Wasser in einem Mixer kleingehackt und zu den Haferflocken gegeben.
3. Die Chiasamen wurden kurz mit etwas Wasser aufgekocht, damit sie gleich weich werden.
4. Im Anschluss werden die Chiasamen, etwas Xucker und der Honig zu den Haferflocken gegeben und alles wird gut durchgeknetet.
5. Zum Schluss werden aus dem Teig Bällchen geformt und in Kokosraspeln gewälzt.

Fertig ist eurer kleiner Snack für zwischendurch <3

Viel Spaß beim Testen der Energyballs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.