Birnenpancakes

on

Pancakes Again! – Ja, dass musste mal wieder sein!
Es gab schon so lange keine Pancakes mehr und weil die Birnen weg mussten,
habe ich sie kurzer Hand mit ins Rezept eingefügt!
Wie man vielleicht schon gesehen hat, stehe ich nicht so auf aufwendige Rezepte!
Meisten werden alle Zutaten zusammen gemischt und gebacken!
Das ist bei diesen Pancakes genauso 😉

Zutaten:
70g Haferflocken
60g Quark
15g Chiasamen (optional)
15g Whey (ich habe Vanille genommen)1 Birne
etwas Kokosöl zum anbraten
Topping:
Erdnussmuß und 2 Erdbeeren

Zubereitung:
1. Alle Zutaten, bis auf die Birne und das Öl werden mit etwas Wasser verrührt.
2. Den Teigwird so ca. 10-15 min stehen gelassen, da die Chiasamen und die Haferflocken noch Wasser ziehen.
3. Nach der Zeit, schneidet ihr die Birne in kleine Stücke und rührt sie im Teig vorsichtig unter (Ich habe nicht die ganze Birne verwendet!)
4. Als nächstes wird die Pfanne erhitzt und die Pancakes angebraten
Tipp: Lasst sie von einer Seite etwas länger anbraten, damit sie später leichter zu wenden sind!
4. Nachdem alle Pancakes gebacken wurden, könnt ihr sie anrichten und genießen.

Guten Appetit <3

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Bin gerade total im Pancakefieber und die Idee mit Birnen ist super!
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.