Crepes ohne Quark

on

Hier mal wieder eine Frühstücksidee 😉

Leckere Schokocrepes gefüllt mit Apfelmark, etwas Blaubeeren und garniertmit Nussmuß und selbstgemachter Haselnusscreme!

Zutaten:
70g Haferflocken
15g Chiasamen
10g Whey
3 Eiklar
Süßstoff
Nussmuß
Apfelmark
Trennspray

Zubereitung:
1. Die Haferflocken und die Chiasamen mischen, zerkleinern und beiseite stellen.
2. Die Eiweiß steif schlagen und das Whey unterrühren.
3. Zu der Eiweiß-Whey Mischung etwas Backkakao und Süßstoff geben und nach & nach die Haferflocken unterrühren (Wenn die Masse zu fest wird noch etwas Wasser dazu geben)
4. Die Pfanne aufheizen und mit Trennspray einsprühen.
5. Etwas Teig in die Pfanne geben und gut in der kompletten Pfanne verteilen.
6. Den Teig von einer Seite durchbacken lassen, auf einen Teller geben, mit Apfelmark füllen und einrollen. DAsselbe macht ihr mit dem restlichen Teig und serviert eure Crepes auf dem Teller.

Lasst es euch schmecken <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.